Team

TEAM



Together

Everyone

Achieves

More

Leitende Position

Stevan Bonitz

Stevan Bonitz / Jg.85


Das Leben in und mit der Natur hat es mir angetan. Meine große Leidenschaft ist das Coyote Teaching/ Naturmentoring und es erfüllt mich immer wieder aufs Neue,  Menschen bei der Kontaktaufnahme in die Natur  begleiten zu dürfen.


Ich liebes es, wenn wir aus einem Stück Tierhaut ein weiches und samtiges Stück Leder oder Fell herstellen. Genauso begeistert es mich, wenn es ein Teilnehmer/ eine Teilnehmerin schafft mit dem Feuerbohrset ein Feuer zu entzünden.

  • Dipl. Wildnispädagoge (Wildniswissen - 4 Jahre)
  • Leiter & Gründer der Wildnisschule Heidelberg/ Odenwald
  • Mehrjähriger Aufenthalt im Ausland (Afrika, Asien & Middle East)
  • Jugendreferent
  • Leidenschaftlicher Zimmermann
  • B.A. Theologie/ Pädagogik
  • Erlebnispädagoge
  • Pfadfinder/ Scout

Freie Mitarbeiter

Anne Aures

Anne Aures / Jg. 90


Die Beziehung zur Natur wurde mir bereits in die Wiege gelegt. Meine Vision ist es, Menschen wieder mit sich selbst und der Natur zu verbinden. Aus diesem Grund rief ich 2021 Wildbewusst ins Leben. Meine Leidenschaft gilt den unscheinbaren und dennoch so wertvollen Dingen, die uns umgeben.


Ich liebe es, tiefer in die Welt der Wildpflanzen einzutauchen, auf dem Lagerfeuer zu kochen, handwerklich kreative Dinge zu tun und noch so vieles mehr!

  • graduierte Wildnislehrerin (Wildniswissen – 4 Jahre)

  • staatl. anerkannte Erzieherin

  • pädagogische Fachkraft (Grundschule)

  • aktive Jagdscheininhaberin

  • Leiterin und Gründerin von Wildbewusst

Hannes Haßler

Hannes Haßler / Jg.84


Begeisterter Draußenmensch. Man trifft mich seit meiner frühen Kindheit selten ohne Messer an. Ich brauche es beim Angeln, Jagen, Wandern, Weltreisen, Tracken, in der Kampfkunst und im „Alltag“.


Während langer Winterabende als Hundeschlittenführer in Lappland habe ich mit dem Messermachen begonnen. Seit mehr als 12 Jahren widme ich mich nun diesem Handwerk. Gerne gebe ich meine Erfahrungen an Euch weiter.

  • Biodiversitätsbeauftragter in der Ländlichen Entwicklung
  • Messermacher (5 Jahre gewerblich)
  • Landschaftsgärtner (Geselle)
  • B.Sc. Landschaftsnutzung und Naturschutz
  • MBA Regionalmanagement
  • Vollblutangler und Fischfährtenleser seit über 30 Jahren
  • Bewirtschafter eigener Angelgewässer
  • Jagdscheininhaber (Ausbildung bei Jagwina)
  • Kampfkünstler (Instructor PFS)
  • Soloreisen bis 1 Jahr durch Zentralasien, Iran, Russland, Kaukasus, Europa
  • 2 Jahre Hundeschlittenguide in Schweden
  • Leidenschaftlicher VW-Bus-Schrauber
Emely Meister

Emely Meister / Jg. 93


Draußen in der Natur – da bin ich zuhause. Ich liebe die Farbe Grün und ganz besonders unsere Flora im Jahresverlauf zu beobachten. Meine Vision ist es noch mehr Menschen die Augen für die Schönheit, Nützlichkeit und Schutzbedürftigkeit unserer heimischen Natur zu öffnen, essbare Wildpflanzen in die Alltagskultur zu integrieren, Naturverbindung (wieder)herzustellen und ein gutes Vorbild für eine umweltverträgliche Lebensweise zu sein.

  • Studentin im Master, Nachhaltige Entwicklung
  • B.A. Betriebswirtschaftslehre / Marketing
  • Natur- und Umweltpädagogin mit Fokus auf essbare Wildpflanzen

  • Naturfloristin aus Leidenschaft

  • Waldjoggerin

  • Pfadfinderleiterin

  • Aktive Mitarbeiterin bei BUND Heidelberg und Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW)

  • 1 Jahr durch die wilde Natur in Australien gereist

Verena Becker

Verena Becker/ Jg. 93


Den größten Teil meiner Kindheit verbrachte ich auf dem Hof meiner Großeltern und in den anliegenden Wäldern. Dort beobachtete ich oft stundenlang die Wunder der Natur. 


Nach einigen Umwegen folgte ich meiner Naturliebe und entschied mich für ein Studium der Biologie. Dort lernte ich die wundersame Welt der Pilze kennen und war fasziniert von diesen vielseitigen Organismen und den vielen Rätseln um ihre Lebensweise. Diese Faszination möchte ich an dich weitergeben. Deshalb lade ich dich ein mit mir „in die Pilze“ zu gehen.


Insbesondere die Beziehungen zwischen all den Lebewesen faszinieren mich. Diese Hingabe gebe ich gerne weiter, damit wir gemeinsam einen Weg finden, unsere wundervolle Natur zu schützen und ihr mehr Raum für Wildnis zu geben.


Noch mehr Infos über Verena gibt es HIER.

  • Studentin Biodiversität und Umweltbildung (M.Sc.)
  • Biologie (B.Sc.)
  • Pilz-Coach der Deutschen Gesellschaft für Mykologie
  • Freiberufliche Museumspädagogin im Naturkundemuseum

Scouts

Noa Kneußel

Noa Kneußel


Die Natur begeistert mich. Es ist alles voller Leben und gleichzeitig so still und unberührt.


Ich liebe es die Natur zu erforschen und Zeit im Wald zu verbringen. Dort kann ich meiner Intuition folgen, frei sein, Ruhe finden und unvergessliche Abenteuer erleben. Meine Begeisterung für das Leben in der Natur möchte ich teilen.


  • Seit 15  Jahren bei den Jugend Scouts unterwegs
  • Medizinstudentin

Darius Kadivar

Darius Kadivar


Hallo Abenteuer! Ich bin Darius und  lerne seit einiger Zeit von Stevan die Kunst des Lebens in der Natur.


Mich hat es schon immer gereizt ohne Outdoor-Ausrüstung in der Natur zu leben und ungebunden zu sein. Am meisten Freude bereitet mir das Spurenlesen und all das was Spuren so über Tiere verraten. 


Meine Motivation ist meine Neugier!


  • Jugend Scout
  • Fährtenleser
  • Schüler

Wir suchen DICH für unser Team!


In folgenden Bereichen suchen wir neue Mitarbeiter:


Wildnispägogik

Natur/ Waldpädagogik

Pilz Experten

Vogelsprache

Wildpflanzen & Anwendung

Helfer für Küche und Camp